BRAUTMODEN-TRENDS 2023 I 24

Brautkleid CleanChic

KLASSISCH & ELEGANT

 

Brautkleider aus Mikado-Seide eignen sich ideal für den Clean-Chic-Style.

Immer mehr Bräute verlieben sich in Brautkleider im puristischen Clean-Chic-Style. Die edlen Wedding Dresses punkten mit klarer Linie, fließenden Silhouetten und setzen auf wenige, aber wirkungsvolle Details. Außergewöhnliche Ärmel, feminine Drapierungen und sinnliche Ausschnitte machen ein schlichtes, cleanes Brautkleid zum einzigartigen Blickfang.

 

Bild: LILLY Brautkleider

LEICHT & LUFTIG

 

Durch die Kombination von Chiffon mit anderen Stoffen entstehen luftige Designs mit leichten Röcken.

Chiffon ist das ideale Material für den romantischen Look und wird von vielen Bräuten bevorzugt, weil der Stoff so zart ist und luftig fällt. Schon immer stand der federleichte Stoff in der Mode für Eleganz und Luxus.

 

Bild: LILLY Brautkleider

Brautkleid Chiffon
Brautkleid Offshoulder

Off-Shoulder-Dresses

 

Was wären Hochzeitskleider ohne eine Extraportion Romantik? Eben. Und genau deswegen feiern dieses Jahr Off-Shoulder-Silhouetten ihr Comeback, die stets sinnlich und romantisch wirken. Diese können einerseits mit hauchzarten Trägern kommen, die nur wie von der Schulter gerutscht aussehen, oder mit voluminösen (Puff-)Ärmeln, die dann noch für eine Extraportion Dramatik beim Brautkleid sorgen.

 

Bild: LILLY Brautkleider

TRANSPARENZEN

 

Für mutige Bräute haben wir genau den richtigen Modetrend auf dem Runway gefunden: Brautkleider, die mit Transparenz spielen.

Das ist Euch für die Trauung zu gewagt? Vielleicht können Ihr dann zur Party Eure wilde Seite zeigen und mit einem dieser Brautkleider wirklich alle (!) Blicke auf sich ziehen.

 

Bild: LILLY Braukleider

Brautkleid Transparenz
Brautkleid XXL Beinschlitz

XXL-BEINSCHLITZ

 

Ein Trend, den sich die Brautkleid-Designer:innen vom Red Carpet abgeschaut haben, sind eindeutig Kleider mit XXL-Beinschlitzen. Der verleiht auch sonst eher minimalistischen Kleidern einen Hauch Extravaganz sowie Dramatik und lässt eher romantische Dresses etwas mehr edgy wirken. Toller Nebeneffekt: Dank des Schlitzes kommen beim Laufen die Brautschuhe zur Geltung – immerhin ein Accessoire, in das viele Bräute investieren und das dann viel zu oft (ungesehen) unter den Kleidern verschwindet.

 

Bild: LILLY Brautkleider

Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben.

 

Autor unbekannt

Ginko mit Blättern
Tickets kaufen